Herausforderung #160: angenommen!

zentangle tangle challenge herausforderung diva 160 spirale schnecke string tile

Liebe Tangler,

die dieswöchige Zentangle® Herausforderung der Diva hab ich mal wieder angenommen. Das Thema der Nummer 160: einen spiralförmigen, schnecken-artigen string (oder auch "Faden") als Unterteilung des tiles.

Ich hab es ja schon mal geschrieben: geschwungene Linien sind nicht einfach für mich, aber es heißt ja nicht umsonst Herausforderung.. :-) Aber ein Zentangle ist ja auf jeden Fall eine gute Herausforderung!

Die Muster, die ich verwendet habe, sind eine bunte Mischung aus vorhandenen Tanglemustern und selbst ausgedachten Elementen. An den Rändern bzw. den Ecken (da, wo sich die aufgrund der geschwungenen Ausgangslinien die ebenso geschwungenen Tangles "Ricks Paradox" befinden) habe ich mich mal um zartere Striche bemüht. Mit bedingtem Erfolg. Das ist auch so eine Sache, an der ich gerne arbeite: leichter zeichnen, nicht so fest aufdrücken. Denn das tue ich normalerweise.

Hier mein Herausforderung-#160-Zentangle in etwas größer:

Und hier ganz leicht schattiert:

Insgesamt eine schöne Herausforderung, die mir viel Spaß gemacht hat!

Hat jemand von Euch mitgemacht? Wie immer: Fotos werden gerne genommen, oder auch ein link zu Eurem Blog, schreibt mir einfach.

Habt eine gute Woche

Eure Claudia

++ Zentangle® und die Zentangle-Methode sind urheberrechtlich geschützt und wurden von Rick Roberts und Maria Thomas erfunden. Zentangle® ist ein registriertes Warenzeichen von Zentangle Inc. Mehr Informationen unter zentangle.com ++
Share: