Tangle Europe - CZT Treffen in Holland

zentangle, tangle, czt, treffen, seminar, holland europa

Liebe Tangler,

heute will ich Euch über das erste europäische CZT® Treffen "Tangle Europe" Anfang August in Holland berichten. Getroffen haben sich 10 CZTs, drei aus Holland, vier aus England und drei aus Deutschland - wir drei deutschen CZTs Anya Lothrop, Beate Winkler (beide aus Hamburg) und ich hatten also endlich mal die Gelegenheit, uns besser kennenzulernen und etwas Zeit miteinander zu verbringen! So schön!! In Amerika sind derartige Treffen seit ein paar Jahren üblich: man lernt die Kollegen und Kolleginnen kennen, tauscht sich aus, lernt neue Techniken und hat einfach Spaß miteinander.

Tangle Europe

Organisiert wurde die ganze Sache vorbildlich von Arja de Lange-Huisman, die "in echt" ebenso sympathisch war wie vorher online :-). Sie hat einen tollen Tagungs-Bauernhof in der Nähe von Gouda ausgesucht, auf dem wir uns die zwei Tage lang pudel-wohl gefühlt haben: neben schönen Zimmern, einer wunderbaren Umgebung und jeder Menge Schafe gab es so dermaßen viel und gutes Essen (sogar vegane Varianten waren fast immer dabei!), dass wir es ganz einfach hatten, uns neben Seminaren, Tangleleien und Fach-Gesprächen einfach nur wohl zu fühlen.

Schafe, Grachten und viel Grün. So kann man ein schönes Sommer-Wochenende durchaus verbringen..

Besonders toll waren zwei  Seminare, die ebenfalls Arja vorbereitet hat: zum einen das Tangeln in verschiedenen Variationen auf (alten) Buchseiten, zum anderen haben wir ganz einfach aus Moosgummi kleine Druckplatten hergestellt, mit denen wir strings auf Papier gedruckt und dann betangelt haben.
Beide Methoden haben total viel Spaß gemacht und führen zu wirklich schönen Ergebnissen! Seht selbst:

Hier meine betangelte Buchseite. Ein schöner Effekt, die Tangle-Muster direkt in die Schrift zu zeichnen.

So sahen unseren Stempel alle zusammen auf einem großen Bogen aus. Auch auf den etwas dunkleren Stellen konnte man tangeln, das sah ganz reizvoll aus.

Und hier die betangelten Bögen, leider hatten wir nicht genügend Zeit, sie fertig zu machen..

Das oberste ganz links ist meins :-) Ich sehe erst jetzt, dass die anderen offenbar mehrheitlich nur einen ihrer vier Stempel jeweils gedreht benutzt haben. Interessant, das probiere ich beim nächsten Mal auch aus!

Es werden immer mehr!

Mittlerweile gibt es schon einige europäische CZTs (in unserer Facebook-Gruppe sind es immerhin schon fast 20) und es werden immer mehr, z.B. in der Schweiz sind es nun auch schon 3 Kolleginnen.. Fehlt nur noch Österreich! Auf der Seite zentangle.com könnt Ihr übrigens unter "Learn" den link zu den CZTs weltweit finden.

Und hier noch eine schöne, sehr inspirierende Kachelwand, auf die ich in Amsterdam getroffen bin. Muster gibt es wirklich überall, laßt Euch inspirieren!

Eure Claudia

++ Zentangle® und die Zentangle-Methode sind urheberrechtlich geschützt und wurden von Rick Roberts und Maria Thomas erfunden. Zentangle® ist ein registriertes Warenzeichen von Zentangle Inc. Mehr Informationen unter zentangle.com ++

 

Themen: 
Share: